Besondere Hinweise für das Jahr 2021

Liebe Mitglieder und Freunde,


leider haben die durch die Corona-Pandemie bedingten Beschränkungen unser Vereinsleben im Jahr 2020 fast vollständig zum Erliegen gebracht. Unsere traditionellen Veranstaltungen, angefangen bei der Mitgliederversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen, über die fünftägige Jahresfahrt bis hin zum Besuch der LGS in Ingolstadt und unser beliebtes Weinfest im September, konnten nicht stattfinden. Diese Treffen fehlen uns sehr, waren sie doch immer auch besondere Momente der Begegnung im Laufe des Vereinsjahres.

Auch im vor uns liegenden Jahr sind voraussichtlich wieder eine Reihe von Veranstaltungen nicht durchführbar oder müssen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Nichts ist mehr so, wie es einmal war. Ein Neustart hat aber auch seine Chancen und Möglichkeiten. Wir werden im Vorstand versuchen, möglichst viele Veranstaltungen - eventuell auch in einer etwas anderen Form - abzuhalten.

Wie Sie aus dem vorliegenden Jahresprogramm 2021 ersehen können haben wir auf Anraten der Firma Busreisen Engeler unsere Jahresfahrt komplett abgesagt. Eine reelle Planung war einfach zu riskant!

 

Dennoch laden wir Sie , voller Zuversicht, wieder herzlich zu unseren Veranstaltungen ein und bitten Sie, auch interessierte Gartenfreunde auf unsere Veranstaltungen und auf unseren Vereins-Service aufmerksam zu machen. Es wäre schön, wenn wieder viele - gerade auch jüngere Mitglieder - unsere Veranstaltungen besuchen würden. Melden Sie sich bitte immer rechtzeitig zu den jeweiligen Veranstaltungen - besonders bei Fahrten - an. Informationen dazu finden Sie in der örtlichen Presse (EK) als Vorankündigung und am Veranstaltungstag unter Vereine (Terminkalender) sowie auf unserer Homepage im Internet.

Am Freitag, dem 23. Juli, findet - voraussichtlich - die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt. Neben den üblichen Regularien und Berichten des Vorsitzenden und des Kassiers werden die Weichen für die nächsten drei Jahre gestellt.

 

Für die Wahlen wäre es sehr wichtig, wenn sich besonders auch einige jüngere Mitglieder für ein Vorstandsamt oder für den Beirat zur Verfügung stellen würden. Nur durch eine rechtzeitige "Verjüngung"

im Bereich der Verantwortlichen ist der Fortbestand des Vereins gesichert. Außerdem wäre so eine schrittweise Einarbeitung für diese Tätigkeiten möglich und sehr sinnvoll.

 

       Einladung + Tagesordnung zur Mitgliederversammlung finden Sie etwas weiter unten!

 

Da in der Mitgliederversammlung die Jahre 2019 und 2020 abgehandelt werden müssen, verzichten wir dieses Mal auf einen Fachvortrag.

Der Vortrag unseres Mitgliedes Johannes Bauch, Umweltpädagoge, mit dem Thema: "Biodiversität im Garten - Vielfalt und Lebensräume" , wird auf die Mitgliederversammlung im Jahr 2022 verschoben!

 

Die Themen Klimaschutz und Artenvielfalt  bestimmen weiterhin ganz aktuell die öffentlichen Diskussionen in Medien und Gesellschaft. Für die Gartenbauvereine sind diese Themen nicht erst seit jetzt, sondern schon immer von größter Bedeutung. Beim Anlegen und (Um-) Gestalten von Gärten muss es uns immer darum gehen, einen abwechslungs- und strukturreichen Lebensraum für Pflanzen und Tiere unserer Heimat zu schaffen. Pflanzen-Auswahl und die Art der Bewirtschaftung haben dabei eine entscheidende Wechselwirkung auf den Lebensraum Garten!

Wir sollten uns immer erst die Frage stellen: "Wie lege ich solche Lebensräume an und wie sollen sie gepflegt werden, damit sich Mensch, Tier und Pflanze darin wohlfühlen?"

Dies sollte auch im Jahr 2021 wieder unser Bemühen sein.

Im Jahr 2021 wird in Ingolstadt die Landesgartenschau 2020 unter dem Motto: "Inspiration Natur" nach-geholt . Wenn sich (wegen der örtlichen Nähe!) genügend Teilnehmer (ca. 50) finden, dann wird die Fahrt im Juli durchgeführt, dazu evtl. ein Besuch des medizinhistorischen Museums in Ingolstadt und eine gemütliche Einkehr. Vorteile: Sie brauchen keinen Parkplatz suchen, der Eintritt zur LGS und eine Führung sind in der Gruppe wesentlich billiger und nicht zu vergessen das schöne Gemeinschaftserlebnis! 

Näheres erfahren Sie bei der Mitgliederversammlung (Teilnahmeliste liegt dann auf).


Der Mitgliedsausweis ist noch für dieses Jahr gültig. Ab 2022 gibt es dann neue Ausweise!

Bitte melden Sie dem Vorstand Änderungen hinsichtlich der Anschrift und/oder der Bankverbindung (IBAN/ BIC) möglichst zeitnah!

Wir wünschen Ihnen allen ein erfolgreiches Gartenjahr 2021 mit viel Sonnenschein und Regen zur rechten Zeit, eine gute Ernte sowie reichlich Zeit zur Erholung!
 
  Die Vorstandschaft

 

Einladung

Jahresmitgliederversammlung mit Neuwahlen

Gartenbauverein Eichstätt

am Freitag, 23. Juli, 19.00 Uhr im Gasthaus "Zum Gutmann"

        Tagesordnung:

                            1. Tätigkeitsberichte 2019 und 2020 des Vorsitzenden 

                                                              2. Kassenberichte 2019 und 2020

                                                              3. Kassen-Prüfberichte

                                                              4. Aussprache zu den Berichten 

                                                              5. Entlastung

                                                              6. Neuwahlen

                                                              7. Jahresprogramm 2021

                                                              8. Ehrungen langjähriger Mitglieder

                                     

                                                                                                                  gez.: Der Vorstand